Nachrichten

500. Disputation an der Technischen Fakultät am 10.11.2017

10.11.2017

Am 10.11.2017 fand an der Technischen Fakultät (TF) die 500. Disputation zum Erwerb des Doktortitels statt. Diplom-Wirtschaftsingenieur Sönke Grunau stellte sich der Prüfungskommission und weiteren Mitgliedern der Fakultät mit seiner Arbeit „Netzintegration von Windenergieanlagen mit Energiespeichersystem“ im Fach Leistungselektronik vor und absolvierte erfolgreich die 500. Prüfung. Betreut wurde Sönke Grunau bei der hochaktuellen Arbeit durch den mittlerweile pensionierten Prof. Dr.-Ing. Friedrich W. Fuchs. Vor über 22 Jahren wurde 1995 der erste Doktorgrad der Fakutät verliehen (Fr. Dr. Bettina Buth, heute Professorin an der HAW Hamburg). Dass nun die 500. Disputation zu verzeichnen war, beweist die langfährig erfolgreiche Forschung an der TF.

500. Disputation an der TF,  Sönke Grunau mit Mitgliedern der Prüfungskommission